10.04.2017 08:46

Qualität im Euro-BBW erneut bestätigt


Im Rahmen eines zweitägigen Audits stellten die Auditoren des TÜV Süd erneut fest, dass die umfänglichen Anforderungen der internationalen Norm ISO 9001 für ein Qualitätsmanagement, aber auch die besonderen Managementanforderungen zur Arbeitssicherheit der Berufsgenossenschaft Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (MAAS-BGW) im Euro-BBW voll erfüllt werden. In Verbindung damit bestätigten die Auditoren zugleich, dass auch die Anforderungen der speziellen Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) der Bundesagentur für Arbeit eingehalten werden.

„Damit werden durch die TÜV-Auditoren, die sich ihrerseits auch einer regelmäßigen Überprüfung nach der internationalen Norm 19011 unterwerfen müssen, die laufenden und umfänglichen Anstrengungen im Euro-BBW anerkannt, die zur weiteren Verbesserung der Förderprozesse, zur Qualität der Dokumentation, zur Qualifizierung der Mitarbeitenden und zu umfänglichen präventiven Maßnahmen in Arbeits- und Brandschutz sowie zur Gesundheitsförderung durchgeführt werden“, freuen sich Euro-BBW-Leiter Günther Weydt für das Leitungsteam der Einrichtung und Dorothee Adoum-Hamit als Qualitätsmanagementbeauftragte, die das zweitägige Re-Zertifizierungsaudit sehr gut vorbereitet und begleitet hatte.