21.01.2019 11:04

Kammermusikalischer Jazz erklingt im Bistro "Finesse"


Jazz im Stil von Kammermusik spielt die Emilio Parrilla Acoustic Band, ein Quartett, dessen Musiker in den Niederlanden leben, aber aus Japan, Korea und Italien stammen. Es sind Vollprofis und international sehr erfahren. Sie spielen ohne Schlagzeug, für ein Jazzquartett eher die Ausnahme. Kammerjazz. Und auch die Besetzung lässt aufhorchen: Yoojin Ko on the flute, Syo Fang on the piano, Luciano Poli on the double bass, and Emilio Parrilla on the clarinet. Die Band spielte auf namhaften Festivals in Europa und Asien, die einzelnen Musikerinnen und Musiker blicken auf Auftritte auf allen Erdteilen zurück.

Die Emilio Parrilla Acoustic Band spielt Jazzmusik im Stil von Jimmy Guiffre, einem Saxofonisten der 50er Jahre, der mit seinem Stil viele andere Jazz beeinflusst hat. Das neue Album trägt den Titel „Tribute to Jimmy Guiffre“.

Die Emilio Parrilla Acoustic Band spielt am Donnerstag, 7. Februar 2019 ab 20 Uhr in unserem Bistro "Finesse" in der Bitburger Brodenheckstraße 15. Der Eintritt ist frei.

Die Emilio Parrilla Acoustic Band