12.04.2018 08:25

Großes Interesse an BVMW-Veranstaltung zur Datenschutzgrundverordnung im Euro-BBW


 

Mit 35 Gästen aus der mittelständischen Wirtschaft war die Informationsveranstaltung des Bundesverbandes  Mittelständische Wirtschaft (BVMW) Mitte März im Konferenzzentrum des Euro-BBW sehr gut besucht. Das Thema „EU-Datenschutzgrundverordnung“ (DGSVO) ist zwar trocken, die rechtlichen und organisatorischen Änderungen dieser europaweit zum 25.5.2018 in Kraft tretenden gesetzesgleichen Vorgabe betreffen grundsätzlich aber alle Unternehmer. 

Die DSGVO vereinheitlicht erstmals auf europäischer Ebene die Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen und stärkt damit die Auskunftsrechte der Kunden und ihr Recht auf Datenlöschung. Wie Herr Volker Reiter von Reiter:Beraterwerk und Herr Rudolf Kösters von Johanns IT-Management als Datenschutzexperten in kompakter, aber kompetenter Form zu berichten wussten, sollten Unternehmer rechtzeitig klären, wie sie künftig Daten erfassen, verarbeiten und löschen, um hohe Bußgelder wegen des Verstoßes gegen die Verordnung vermeiden zu können. In der sich anschließenden Diskussion konnten zahlreiche Fragen aus der betrieblichen Praxis beantwortet werden. Wie künftig und in welchem Umfang eine Kontrolle durch die staatlichen Aufsichtsbehörden stattfinden wird und wie Verstöße sanktioniert werden, bleibt abzuwarten. Ergebnis der Aussprache war aber auch, wer in der Vergangenheit seine kaufmännischen Sorgfaltspflichten ernst genommen hat, wird nur bedingt die betriebliche Praxis ändern müssen.

Weitere Information gibt es unter www.eifelmosel.bvmw.de. Herr Pick (hans-peter.pick(at)bvmw.de) von der Regionalgruppe Eifel-Mosel des BVMW - der sich am Ende der Veranstaltung bei den Vertretern des Euro-BBW für die gute Gastfreundschaft bedankte - hilft gerne bei weitergehenden Fragen und stellt Kontakte zu Datenschutz-Experten her.

von links nach rechts: Hans-Peter Pick (BVMW), Volker Reiter (Reiter:Beraterwerk) und Rudolf Kösters (Johanns IT-Management)