16.08.2019 09:21

Einladung zum Tag der offenen Tür


Zu einem „Tag der offenen Tür“ lädt das Europäische Berufsbildungswerk des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz (Euro-BBW) am Sonntag, 8. September 2019, zwischen 11 und 17 Uhr, in die Henry-Dunant-Straße 1 in Bitburg herzlich ein.

In lockerer Atmosphäre bietet das Euro-BBW an diesem Tag den Besucherinnen und Besuchern einen Einblick in seine Arbeit und stellt die angebotenen Ausbildungsberufe und die Besonderheiten seiner Ausbildung vor. Geführte Besichtigungen durch Werkstätten, Ausbildungsbüros, die Unterrichtsräume und den Freizeit- und Wohnbereich vermitteln einen Eindruck vom Leben und Arbeiten im Euro-BBW. Zahlreiche Bastel- und Mitmachangebote, Spiele und Vorführungen in den einzelnen Bereichen versprechen einen kurzweiligen Tag für Groß und Klein. Während sich die Kinder beim Basteln von Stofftaschen mit Kartoffeldruck oder „Fascinators“ als Haarschmuck amüsieren oder sich beim Vorlesen des beliebten Kinderbuchs „Alice im Wunderland“ entspannen, können sich die Erwachsenen z. B. über Beratung und Begleitung im Euro-BBW informieren, im Bereich Fachinformatik auf historischen Heimcomputern alte Spiele „daddeln“ oder sich in der Tischlerei bei der Aktion „Der längste Holzspan“ messen. Zusätzlich stehen Mitarbeiter/innen und Auszubildende für Informationsgespräche sowie Präsentationen aktueller Projekte in Ausbildung, Schule und Freizeitbereich zur Verfügung. Nachmittags findet wieder ein Treffen ehemaliger Teilnehmenden statt.

Produkte aus dem „Tee- und Eifelladen“, eigener Honig des „Bienen-Projektes“ sowie andere, in Ausbildung und Berufsvorbereitung entstandene Produkte werden von angehenden Verkäufer/innen angeboten.

Die Mensa des Euro-BBW serviert den Besucherinnen und Besuchern in der Mittagszeit leckere Gerichte zu familienfreundlichen Preisen, darüber hinaus gibt es im Innenhof einen Grillstand sowie frische Reibekuchen. Selbst gebackenen Kuchen und Kaffee-Spezialitäten sowie frisch zubereitete alkoholfreie Cocktails lassen sich im Ausbildungsrestaurant „Finesse“ genießen. 

Im und am Freizeithaus gibt es für Kinder und Jugendliche außerdem ganztägig ein breites Sport- und Spielangebot u. a. mit Farbschleuder, Bogen- und Torwandschießen, Arbeiten mit Leder, einen RC-Parcours mit ferngesteuerten Autos. Auch bietet das Jugendrotkreuz wieder eine Schminkecke an.

Natürlich darf auch Musik an einem solchen Tag nicht fehlen. Um die Mittagszeit sorgen der Chor „Cantando“ sowie dessen Kinderchor aus Messerich für gute Laune. Im Anschluss daran werden die „Freaky Voices“ (Frank Rohles an der Gitarre und Marco Lehnertz am Klavier) wieder den Haupteingangsbereich rocken.

Die Teilnehmenden und Mitarbeitenden des Euro-BBW freuen sich darauf, am 8. September 2019 zahlreiche Besucherinnen und Besucher begrüßen zu dürfen. Parkplätze stehen auf dem eigenen Gelände ausreichend zur Verfügung.