18.09.2019 08:18

Bienvenido al Pais Vasco!


Ein spannender Erasmus+-Austausch liegt hinter unseren beiden Mitarbeiter/innen Petra S.-S. und Mathieu R., die eine Woche lang im spanischen Baskenland bei unserer Partnereinrichtung Gureak hospitiert haben. Dabei hat sie nicht nur das Unternehmen Gureak sehr beeindruckt, sondern auch der Ort San Sebastián sowie die umliegende Region und natürlich die baskische Küche.

Gureak ist 1975 aus einer Elterninitiative namens Atzegi entstanden, deren Ziel es war, Kindern mit einer Behinderung eine Zukunft zu sichern. Heute ist Gureak ein großes Unternehmen mit 5664 Mitarbeiter/innen, davon 82 % Menschen mit Behinderung. Während ihres Aufenthalts haben unsere Kolleg/innen die verschiedenen Abteilungen, Werkstätten und Programme von Gureak kennen gelernt und dabei Unterschiede und Gemeinsamkeiten im Vergleich zu deutschen Einrichtungen entdeckt. Was beispielsweise Digitalisierung angeht, ist unsere spanische Partnereinrichtung schon sehr weit.

Ob in der Werkstatt, in der Fabrik oder in der zentralen Küche: In allen Bereichen werden die Arbeitsplätze nach Schwierigkeitsgraden angeordnet, so dass jede/r Mitarbeiter/in je nach Beeinträchtigung  - oder auch nach Alter bzw. Belastbarkeit - eine passende Tätigkeit ausüben kann.

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Bereichen von Gureak können im Reiseblog https://donostia2019.tumblr.com/ nachgelesen werden.

Die Feierabende haben unsere Kolleg/innen beispielsweise im Museum der Baskischen Geschichte San Telmo, in der Altstadt von San Sebastián oder auch bei einem Spaziergang am Strand verbracht, wo sie die vielen Eindrücke des Tages in Ruhe auf sich wirken lassen konnten. Der Genuss von baskischen Spezialitäten – unter anderem den berühmten Pintxos – am Ende des Tages rundete den Aufenthalt auch kulinarisch ab.

Wir bedanken uns auch an dieser Stelle bei den spanischen Betreuern Zigor Mendieta und Miren Busnadiego, sowie allen Mitbeteiligten, für ihre Geduld, ihre Warmherzigkeit und ihr Engagement, und natürlich beim Programm Erasmus+, das diese internationale Begegnung überhaupt erst möglich gemacht hat. Muchas gracias!

Einige Eindrücke des Erasmus+-Austauschs in San Sebastián