22.06.2018 13:47

Ausbildungsabschlussfeier im Euro-BBW


Insgesamt 46 Absolventinnen und Absolventen der Winter- und Sommerprüfung 2018 wurden am gestrigen Donnerstag, 21. Juni 2018, im Rahmen einer stimmungsvollen Feierstunde unter dem Motto „Der Schlüssel zum Erfolg“ verabschiedet. Neben Eltern, Angehörigen, Mitarbeitenden und Teilnehmenden des Euro-BBW waren als weitere Gäste die Beigeordneten Rudolf Rinnen und Inge Solchenbach für den Eifelkreis und die Stadt Bitburg sowie Vertreter der Arbeitsagentur Trier, der luxemburgischen Arbeitsverwaltung ADEM, der IHK Trier und sonstiger Partner aus der Wirtschaft sowie dem Sozial- und Gesundheitswesen vor Ort.

Euro-BBW-Leiter Günther Weydt wies in seiner Begrüßung auf die zahlreichen, zusätzlich erworbenen Qualifikationen hin, die die frischgebackenen Absolventen zu Fachkräften machen, die von der Wirtschaft dringend gebraucht werden. Erstmalig sprach in diesem Jahr Manuel Gonzalez, Vorstand des DRK-Landesverbands Rheinland-Pfalz, ebenfalls ein Grußwort, das nicht nur die Absolvent/innen für ihre Leistungen würdigte, sondern auch den Mitarbeitenden des Euro-BBW gegenüber seine Wertschätzung aussprach. Anschließend ließ Ronald Fröhling, Bereichsleiter Beratung und Begleitung, die Ausbildungszeit mit einem Perspektivenwechsel ironisch Revue passieren. 

Mit humorvollen und persönlichen Worten führte Anita Sonndag, Ausbildungsleiterin im Euro-BBW, durch die Zeremonie der Zeugnisübergaben und sorgte für eine heitere Stimmung. Besonders ausgezeichnet wurden drei Schülerinnen durch Schulleiter Prof. Dr. Berthold Hornetz, die Durchschnittsnoten zwischen 1,05 und 1,3 erzielt haben. 

Umrahmt wurde die Feierstunde mit speziell ausgesuchten und gut zum Anlass passenden musikalischen Beiträgen unserer Hausband „PSYKOHL“. Fabienne T., Bandmitglied und gleichzeitig diesjährige Absolventin, kündigte die einzelnen Musikstücke mit Texten an, in denen sie mit einem lachenden und einem weinenden Auge Bezug auf die verschiedenen Ausbildungsstationen nahm. 

Die Feier schloss mit einem geselligen Zusammensein mit Sommercocktails, Snacks und einer audiovisuellen Präsentation in der Mensa des Euro-BBW ab, das insbesondere auch für sehr persönliche Verabschiedungen untereinander, aber auch mit Ausbildern, Lehrern und den weiteren Bezugspersonen im Euro-BBW intensiv genutzt wurde.