26.03.2019 09:20

Aktion "Schule und Steuern" im Euro-BBW


Wer kann sich noch an die erste Steuererklärung und die Verzweiflung beim Sammeln und Sortieren der Belege und Ausfüllen des Formulars erinnern? Um unsere Teilnehmenden der Berufsvorbereitung vor solch einer Verzweiflung zu bewahren und ihnen Wissen rund um Steuern und die Steuererklärung zu vermitteln, haben wir an der Aktion „Schule und Steuern“ der rheinland-pfälzischen Finanzämter teilgenommen und zwei Finanzbeamte zu uns ins Europäische Berufsbildungswerk eingeladen. In einer Doppelstunde haben Marina Bartzen und Stefan Bayerschen vom Finanzamt Bitburg-Prüm unseren Teilnehmenden das deutsche Steuersystem anhand von verständlichen Beispielen aus dem Alltag näher gebracht. Was ist der Sinne und Zweck von Steuern, welche Steuerarten gibt es und wo landet das Geld der Bürger überhaupt? Auch auf Themen wie Steuergerechtigkeit, Schwarzarbeit bzw. Steuerhinterziehung und Berufe rund um Steuern wurde eingegangen. Diese doch normalerweise eher trockenen Themen wurden hier anschaulich und spielerisch vermittelt, und unsere Teilnehmenden haben den Unterricht mit großem Interesse und vielen Fragen verfolgt.

Hintergrund: Mit der Aktion „Schule und Steuern“ wollen die Finanzämter in Rheinland-Pfalz schon frühzeitig die Steuermoral zukünftiger Steuerzahler positiv beeinflussen und gängige Vorurteile beseitigen. Weitere Infos zu der Aktion finden Sie unter www.lfst.fin-rlp.de.