Füreinander da. Miteinander stark.

Reizt Sie die Arbeit mit jungen Menschen?

Gestalten Sie gerne Lebensperspektiven?

Haben Sie Freude an Aufgaben mit einem hohen Maß an eigenem Gestaltungsspielraum?

Dann sind Sie in unserem Team genau richtig!

Wir suchen ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Trainings- und Aktivierungsgruppe/Ergotherapie eine/n

Ergotherapeut (m/w/d)

in Teilzeit / Vollzeit


Um die überdauernde psychische Belastbarkeit unserer Rehabilitanden zu festigen und auch bei Schwankungen entsprechend kurzfristig zu reagieren, bieten wir im Rahmen der Trainings- und Aktivierungsgruppe / Ergotherapie spezifische behandlungs- und arbeitstherapeutische Methoden an.
 

Das erwartet Sie in Ihrem neuen Team:

  • Inhaltliche Schwerpunkte sind u.a. die Bewältigung von Alltagsanforderungen, Sensomotorik (in Kooperation mit der Physiotherapie), Sozialverhalten in der Gruppe, Aufbau von Aufmerksamkeit und Ausdauer, Selbstwirksamkeit und Selbstbewusstsein
  • Stabilisierung und Wiederherstellung von psychischen Grundleistungsfunktionen in Krisensituationen
  • Ergotherapeutische Befundung und Initiierung weitergehender erforderlicher Unterstützungsmaßnahmen
  • Vertretung der fachspezifischen Aspekte in der interdisziplinären Zusammenarbeit des multiprofessionellen Teams
  • Arbeitsplatzberatung – Schulung im Bereich ADL
  • Dokumentation


Das sind Sie:

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerk. Ergotherapeut/in
  • Fundierte Kenntnisse in den ergotherapeutischen Methoden und Verfahren
  • Erfahrung im Umgang mit psychisch beeinträchtigten jungen Erwachsenen und/oder Menschen mit Mehrfachbehinderung wünschenswert
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse und Führerschein Klasse B sind von Vorteil


Das bieten wir Ihnen:

Finanzen & Dotierung

Bezahlung

Vergütung nach DRK-Tarifvertrag inkl. Jahressonderzahlung

Vergünstigung

Nutzung von exklusiven Mitarbeiterrabatten im DRK Vorteilsportal

Vorsorge

Betriebliche Altersversorgung und Möglichkeit einer Berufsunfähigkeitsversicherung

Kenntnisse & Kompetenzen

Qualifikation

Umfangreiche und inhaltlich hochwertige Fort- und Weiterbildungen

Wissen

Erweiterung vorhandener Kenntnisse durch die Einbindung in ein multiprofessionelles Team

Optimierung

Berufliche Beratung und Verbesserung durch Supervision

Beruf & Leben

Onboarding

Einarbeitung am Arbeitsplatz durch Mentoren-Modell

Arbeiten

Innovativer Arbeitsplatz auf aktuellem technischen Stand im eigenen Büro

Tätigkeit

Abwechslungsreich mit einem hohen Maß an Gestaltungsspielraum

Work-Life-Balance

Geregeltes Arbeitszeitmodell für eine ausgeglichene Freizeit sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Erholung

Mindestens 30 Tage Jahresurlaub

Leitung

Begegnung auf Augenhöhe durch flache Hierarchien

Kollegen

Respektvolle und wertschätzende, partnerschaftliche Unternehmenskultur und Zusammenarbeit

Motivation

Regelmäßige Mitarbeiter-Events

Zuwendung & Versorgung

Parken

Mitarbeiter-Parkplätze direkt am Hauptgebäude

Verpflegung

Nutzung der hauseigenen Kantine / Mensa

Trinken

Bereitstellung von Mineralwasser in allen Varianten

Gesundheit

Betriebliches Gesundheitsmanagement


Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Nepp unter +49 6561 9453-311 als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

HIER bewerben! (Durch Klicken der Verlinkung werden Sie weitergeleitet zu unserem externen Partner (www.drkwelt.de/stellenangebote) für die Eingabe Ihrer Bewerberdaten.)

Alternativ senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an die Adresse:

DRK Landesverband Rheinland-Pfalz e. V.
Europäisches Berufsbildungswerk - Personalleitung
Henry-Dunant-Str. 1
54634 Bitburg

oder elektronisch per Mail an:

E-Mail: bewerbung@euro-bbw.de

 

[Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.]