05.09.2017 13:22

Jazz-Ohrwürmer mit dem Arthur-Possing-Trio und Gästen im Bistro "Finesse"

... am Donnerstag, 7. September 2017, ab 20 Uhr.

Der erste Jazzclub nach der Sommerpause dürfte für die Freunde der traditionellen Jazzmusik ein Highlight sein. Dieses junge Trio mit zwei Gästen hat sich dieser Stilrichtung verschrieben und ein spannendes Programm für diesen Abend vorbereitet.

Die drei Instrumentalisten präsentieren bekannte Standards aus mehreren traditionellen Jazzstilen. Es spielen Piano: Arthur Possing, Bass: Sebastian Flach und Drums: Pit Huberty.

Gast-Sängerin Grace Gnad gestaltet den Vocal-Teil des Programms. Dieser wird hauptsächlich aus dem Swing- und Latin-Bereich zusammen gestellt werden, wobei aber auch Fusion, Blues und Funk mit einfließen können. Mit Gast Gnad kommt ein weiterer Musiker auf die Bühne. Er ist ein Multiinstrumentalist und spielt Posaune, Flügelhorn und Gitarre. Für den Instrumental-Teil des Konzertes kommen Jazz-Klassiker aus verschiedenen Stil-Epochen dazu. 

Das Arthur-Possing-Trio und Sängerin Grace und Gast Gnad gastiert am Donnerstag, 7. September 2017 ab 20 Uhr im Bistro "Finesse" in der Brodenheckstraße 15. Der Eintritt ist frei.

Grace Gnad (vocals), Arthur Possing (piano), Sebastian Flach (bass), Pit Huberty (drums).

Gast-Sängerin Grace Gnad gestaltet den Vocal-