Küche

Das Euro-BBW bietet für die Ausbildung zum/zur Koch/Köchin (dreijährige Vollausbildung) oder Fachpraktiker/in Küche (dreijährige Fachpraktiker-Ausbildung) vier Lernorte.

  • In der modern ausgestatteten Ausbildungsküche werden erste Grundfertigkeiten in Kleingruppen vermittelt.
  • In unserer Mensa-Küche wird von Montag bis Freitag eine abwechslungsreiche Menüauswahl für durchschnittlich 300 Kunden, bestehend aus Teilnehmenden, MitarbeiterInnen und externen Gästen angeboten. Hier können Auszubildende die Anforderungen einer Großküche kennenlernen. Von der kalten Küche über Suppen, Fleischgerichte und Gemüsebeilagen bis zu Desserts werden alle Schritte durchlaufen.
  • In unserem Übungsrestaurant "Finesse" werden dem zahlenden Gast gehobene Speisen à la Carte dargeboten.
  • Im Bistro "Finesse" in der Brodenheckstraße in Bitburg haben unsere Köchinnen und Köche wie auch die Fachkräfte im Gastgewerbe die Möglichkeit, betriebliche Realität kennenzulernen. Im Angebot sind täglich zwei Tellergerichte und jeweils zwei bis drei kleine Gerichte zu Mittag, sowie Kaffeespezialitäten und Kuchen zum Nachmittag.

Eine besondere Herausforderung stellt die Zubereitung einer Vielzahl von speziellen Gerichten dar: z.B. laktose-, gluten- oder salzfreies Essen, vegetarische und vegane Varianten, besondere Diäten (kalorienbezogen oder allergiebezogen) ebenso wie hochkalorisch angereicherte Kost.

Daneben bereitet unsere Küche für die regelmäßig im Hause stattfindenden Konferenzen, Sitzungen und Arbeitstreffen besondere Menüs, Buffets und Fingerfood zu.