01.08.2017 11:02

Neues Ausbildungsjahr im Euro-BBW erfolgreich gestartet

In dieser Woche hat das neue Ausbildungsjahr 2017/18 begonnen.

Sechs Teilnehmende wurden letzten Montag in Berufsfindungsmaßnahmen aufgenommen, die bei entsprechendem Verlauf einen Übergang in ein reguläres Ausbildungsverhältnis ermöglichen sollen. Einen Tag später haben 65 neue Auszubildende ihren Ausbildungsvertrag für insgesamt 15 unterschiedliche Berufe unterzeichnet. Und am Mittwoch wurden 45 Teilnehmende der auf elf Monate angelegten Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme, die auf eine nachgehende Berufsausbildung vorbereiten soll, im Euro-BBW begrüßt. 

Damit ist das Euro-BBW mit seinen 250 Qualifizierungsplätzen wieder voll belegt. Wer das Haus betritt, wird dies aktuell noch nicht spüren, weil fast alle Auszubildenden des zweiten und dritten Ausbildungsjahres sich derzeit in einer betrieblichen Ausbildungsphase befinden, die erst Ende August abgeschlossen sein wird. Außerdem nimmt die integrierte Berufsschule im Gleichklang mit den rheinland-pfälzischen Sommer-Schulferien den Unterrichtsbetrieb erst ab dem 14.8.2017 wieder auf. 

Die Mitarbeitenden des Euro-BBW freuen sich auf die „Neuen“ und wünschen ihnen einen guten Start. Wer sich für die Arbeit des Euro-BBW interessiert, kann am 10. September im Rahmen eines „Tags der offenen Tür“ einen praxisnahen Einblick gewinnen. Weitergehende Informationen gibt es unter www.euro-bbw.de oder bei facebook unter de-de.facebook.com EuroBBW .