07.07.2017 09:15

Euro-BBW wird "Rheinland-Pfalz-Meister der BBWs"

Vorletztes Wochenende standen im Euro-BBW alle Zeichen auf „Sport“: Während sich ein Team auf eine kräftezehrende Fahrradtour im Rahmen der Fairplay Tour der Großregion machte (Infos folgen), trat ein anderes Team gegen acht weitere Fußballmannschaften bei der Südwestdeutschen Meisterschaft der Berufsbildungswerke an.

Vorletztes Wochenende standen im Euro-BBW alle Zeichen auf „Sport“: Während sich ein Team auf eine kräftezehrende Fahrradtour im Rahmen der Fairplay Tour der Großregion machte (Infos folgen), trat ein anderes Team gegen acht weitere Fußballmannschaften bei der Südwestdeutschen Meisterschaft der Berufsbildungswerke an. Dieses Team bestand aus 10 Teilnehmenden des Euro-BBW, deren Chefcoach Jörg S. sowie Co-Trainer Rudi K. Austragungsort der Meisterschaft war Waiblingen, denn traditionsgemäß richtet der amtierende südwestdeutsche Meister die folgende Meisterschaft aus. Das Euro-BBW trug den Titel übrigens zuletzt im Jahr 2013.

Die Vorrundenspiele brachten unserer Mannschaft drei Siege, vier Niederlagen und ein Unentschieden, insgesamt 10 Punkte bei 20:20 Toren. Leider musste im 3. Vorrundenspiel aufgrund einer Verletzung umdisponiert werden, da unser Torwart so aus dem Turnier getreten wurde, dass ein Feldspieler für den weiteren Turnierverlauf ins Tor wechseln musste. Nachdem wir das Platzierungsspiel um Platz 5 gegen das BBW aus Homburg verloren hatten, erreichten wir als Endergebnis einen guten sechsten Platz.

Südwestdeutscher Meister wurde auch dieses Jahr wieder das BBW aus Waiblingen, der zweite Platz ging an das BBW Karben und der 3. Platz an das BBW Neckargemünd. Diese drei Teams haben sich damit für die Deutsche Meisterschaft der BBWs qualifiziert. Wir gratulieren allen recht herzlich hierzu!

Aber dennoch haben wir allen Grund zu feiern: Unter den rheinland-pfälzischen Berufsbildungswerken war unser Team das Beste und konnte sich vor dem DRK-BBW aus Worms platzieren. Deshalb dürfen wir uns voller Stolz „Rheinland-Pfalz-Meister der BBWs“ nennen :-)