15.09.2015 09:37

EURO-BBW startet erfolgreich ins neue Ausbildungsjahr


Mit Ende der Schulferien und der Praktikumsphase ist das Europäische Berufsbildungswerk wieder voll belegt und hat das neue Ausbildungsjahr 2015/16 erfolgreich gestartet. Bereits ab dem 18. August wurden insgesamt 115 neue Teilnehmende aufgenommen, davon 58 Auszubildende im ersten Ausbildungsjahr in insgesamt 17 verschiedenen Ausbildungsgängen, 41 Teilnehmende in der Berufsvorbereitung sowie 16 Teilnehmende an Maßnahmen der Arbeitserprobung und Berufsfindung. Rund 90 % der Teilnehmenden an den Berufsqualifizierungsmaßnahmen des Euro-BBW wohnen in dieser Zeit auch in Bitburg, die meisten davon in den Internaten auf dem Campus des Berufsbildungswerks, ein kleinerer Teil auch in kleinen Wohnungen im Stadtgebiet. Mit dem neuen Ausbildungsjahr sind auch Teeladen, Eifelladen und das „Bistro Finesse“ im Haus der Bibliothek der Stadt Bitburg wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.